Venezianisches Barock-Konzert

Das junge Luzerner Barock-Ensemble Accademia Barocca Lucernensis präsentiert Ihnen in seinem neusten Programm ein Bouquet aus Werken des venezianischen Barock. Viele der Werke sind in Boswil und Luzern bisher nur sehr selten bis gar nie gespielt worden. Dennoch zählen sie zu den zahlreichen glanzvollen Werken dieser Zeit, die wiederbelebt und einem möglichst grossen Publikum zugänglich gemacht werden sollen. Als Ensemble für Alte Musik ist es der Accademia Barocca Lucernensis ein grosses Anliegen, Werke aus dem Barock einer möglichst breiten Bevölkerungsschicht zugänglich zu machen, um so das grosse Erbe der Komponisten dieser Zeit weiter zu verbreiten. Auf dem aktuellen Stand der historischen Aufführungspraxis und unter der Leitung des Spanischen Dirigenten Javier Ulises Illán spielt das Ensemble von jungen MusikerInnen in historischer Stimmung sowie auf historischen Instrumenten.

Quelle: Accademia Barocca Lucernensis

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.