Les Passions de l´Ame

Saison 2019/20

Der französische Philosoph René Descartes schrieb 1649 einen Aufsatz mit dem Titel „Les Passions de l’âme“, in dem er die Leidenschaften des Menschen beschreibt und sie mit Körper und Seele in Verbindung bringt. Das gleichnamige Orchester aus Bern sieht sich genau in dieser Vermittlerfunktion. Denn hier gibt es Alte Musik zu hören, ihr Repertoire erstreckt sich auf bekannte und unbekannte Stücke des 17. und 18. Jahrhunderts, gespielt von renommierten international tätigen Spezialisten. Seit 2008 beeindruckt Les Passions de l’Ame aus der schweizerischen Hauptstadt mit ihrer Alten Musik. Radiostationen aus ganz Europa spielen die Konzerte des Ensembles. Dazu gastiert Les Passions de l’Ame auf wichtigen Festivals des gesamten europäischen Kontinents. Auch mehrere CD-Veröffentlichungen sorgten bei Kritikern für Begeisterung. Les Passions de l’Ame bringt frischen Wind in die Welt der Alten Musik. Besuchen auch Sie die spritzigen Konzerte von Les Passions de l’Ame und lassen Sie sich vom Geiste des Barock und der Klassik verzaubern!

Source: Les Passions de l’Ame

 - 

Konzertabo alle 5 Konzerte

Bern
More info

 - 

Konzertabo 4 aus 5 Konzerte

Bern
More info

 - 

Konzertabo 3 aus 5 Konzerte

Bern
More info

Nachts im Museum

Bern
More info