Kostprobe

Das Kammerorchester Basel öffnet mit „Kostprobe“ seine Pforten regelmäßig zur Mittagszeit, damit Sie die Möglichkeit bekommen, bei der musikalischen Arbeit über die Schulter des Ensembles zu schauen. Mittlerweile hat sich das Event als gefragter Treffpunkt für Musik-Fans etabliert und lockt zu jeder Kostprobe Neugierige in das Volkshaus oder in die Druckereihalle des Ackermannhofs. Bei „Kostprobe“ erhalten Sie innerhalb von 45 Minuten einen Einblick in die Probenarbeit des Kammerorchesters Basel. Ihre Mittagspause ist aber danach noch nicht vorbei und der Magen knurrt? Dann haben Sie nach der Probe die Gelegenheit, die Musiker und Musikerinnen bei einem gemeinsamen Mittagessen persönlich kennenzulernen – mit Brötli, Suppe und leckeren Getränken. Bei der beliebten Reihe „Kostprobe“ erleben Sie das Kammerorchester Basel in einem ganz anderen Licht. Machen Sie Ihre Mittagspause zu einem Erlebnis und schauen Sie vorbei, um interessante Einblicke in die Welt des Ensembles zu erhaschen und sich mit den Künstlerinnen und Künstlern auszutauschen!

Quelle: Kammerorchester Basel

Kostprobe I

Basel
Tickets

Kostprobe III

Basel
Tickets

Kostprobe IV

Basel
Tickets