Extra: Andreas Ottensamer, Klarinette; Kammerorchester Basel

Andreas Ottensamer, Kammerorchester Basel  

Stadtkirche
Rosengasse 1
4410 Liestal

Tickets from CHF 38.00 *
Concessions available

Event organiser: Baselbieter Konzerte, Postfach 519, 4410 Liestal, Schweiz
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Extra-Konzert: Mi 18. Mai 2022, 19.30 Uhr, Stadtkirche Liestal, freier Verkauf

Andreas Ottensamer, Klarinette; Kammerorchester Basel

Werke von Sergej Prokofjew, Carl Maria von Weber, Luigi Bassi und Georges Bizet

Geniestreiche. Ein äusserst spannendes Programm stellt das KOB mit dem Wunderknaben an der Klarinette, Andreas Ottensamer, vor. Spielerisch und sprühend vor Ideen werden
die Virtuosenstücke mit Klarinette, der kecke Bassi und der opernhafte Weber von zwei Erstlings-Sinfonien eingerahmt, der «klassischen» von Prokofjew, die mit ihrem Humor zu seinem populärsten Werk wurde und dem Geniestreich des später vor allem mit seiner Oper «Carmen» berühmt gewordenen Bizet. Wirklich extra!

Location

Stadtkirche
Rosengasse 1
4410 Liestal
Switzerland
Plan route

Die Stadtkirche von Liestal liegt zentral gelegen im Kern von Liestal und wurde Mitte des 13. Jahrhunderts als dreischiffige Basilika errichtet.

Die heutige politische Gemeinde Liestal wurde urkundlich 1189 das erste Mal erwähnt, besteht jedoch wahrscheinlich schon deutlich länger. Mit der Eröffnung des Gotthardpasses und der Rheinbrücke wurde Liestal zu einem sicheren Zwischenziel auf der Nord-Süd-Route. 1525 dann erhielt Liestal einen Freiheitsbrief und die Leibeigenschaft wurde aufgehoben. Das Liestal bietet einige Sehenswürdigkeiten, darunter z.B. das Munciacum, Munzach, aus der Römerzeit. Dies ist eine römische Villa aus dem 1. Jahrhundert. Zudem gibt es römische Wasserleitungen, die gemeinsam mit dem Munciacum bedeutende schweizerische Bauwerke der Römer darstellen. Aus dem Mittelalter sind u.a. das obere Tor (Törli), das Wahrzeichen von Liestal, sowie das Rathaus und die Stadtkirche erhalten. Letztere besitzt eine imposante frühgotische Tür und ein Chorgestühl von 1506 sowie eine Barockkanzel und ein spätgotisches Netzgewölbe. Die Kirche wurde seit einem Stadtbrand 1381 immer wieder erweitert, umgebaut und saniert. Die Stadtkirche in Liestal besitzt eine Zuganbindung u.a. nach Basel, Olten, Zürich und Luzern und befindet sich direkt an der Autobahn. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß ist die Stadtkirche problemlos zu erreichen.

Besuchen Sie die Stadtkirche Liestal bei einem Stadtrundgang oder sichern Sie sich Tickets für eine der zahlreichen kulturellen Veranstaltungen!

Hygienekonzept

Schutzkonzept
Es werden nur Personen mit einem am Veranstaltungstag gültigen Covid-Certifikat (Geimpfte, Genesene, Getestete) zugelassen.
Maskenpflicht freiwillig, normale Platzzuteilung.

Wir bitten Sie, sich vor den Veranstaltungen über die aktuell geltenden Vorschriften zu informieren und danken für Ihr Verständnis! Weitere Infos