CoreLeoni

Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstrasse 7
4133 Pratteln

Tickets from CHF39.10

Event organiser: Z7 Konzertfabrik, Kraftwerkstrasse 7, 4133 Pratteln, Schweiz

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per CHF39.10

Total CHF0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
print@home after payment
Mail

Event info

DER LÖWE BRÜLLT WIEDER

Als Klampfer von Gotthard ist Leo Leoni zur Zeit mit dem Album „Defrosted 2“ wieder mal im etwas beschaulicheren Unplugged-Modus unterwegs. Doch, wer Leo kennt, weiss, dass er nicht allzu lange mit angezogener Handbremse spielen kann und will. Zum Ausgleich drückt er deshalb mit seinem Projekt CoreLeoni wieder ganz gehörig aufs Gaspedal. Nach einigen ausgesuchten Sommerfestival-Shows macht das Quintett im November und Dezember die europäische Clublandschaft unsicher. Auf der „Travelin’ Men Tour 2019“ lässt es Leo an der Seite von Goldkehlchen Ronnie Romero (Rainbow) auch im Z7 wieder so richtig krachen. Auf der Bühne sind CoreLeoni zur Zeit mit Sicherheit der heisseste Live-Act der Schweizer Rockszene.

Zum 25. Geburtstag des grossartigen Debütalbums seiner Band Gotthard hat sich Gitarrist Leo Leoni vor zwei Jahren einen lange gehegten Traum erfüllt. Mit Gotthard-Drummer Hena Habegger, "Dial Hard"-Tour-Klampfer Igor Gianola (Ex-U.D.O), dem befreundeten Tessiner Bassisten Mila Merker und dem Ausnahmesänger Ronnie Romero (Lords Of Black, Rainbow) erweckte er unter dem Banner CoreLeoni alte Gotthard-Knaller zu neuem Leben: "Ich wollte Songs wie ´Downtown´, ´Firedance´, ´Here Comes The Heat´ oder ´All I Care For´ Tribut zollen. Songs, die wir zuletzt mit Gotthard vernachlässigt haben." Mit CoreLeoni kehrt Leo zurück zu den Zeiten, als Gotthard noch roher, härter und ungestümer agierten. Die alten Fan-Favoriten wurden aufgefrischt und mit der neuen Formation noch einmal eingespielt. Leo: "Das Projekt CoreLeoni hat so viele Emotionen ausgelöst, schöne Erinnerungen zurückgebracht und mein Herz mit grosser Freude erfüllt. Ich hoffe, den Fans geht es beim Anhören genauso." Das Album CoreLeoni - "The Greatest Hits - Part 1" ist am 23. Februar 2018 mit einem Dutzend neu interpretierten Bandklassikern und neuem Material wie dem CoreLeoni-Titel "Walk On Water" erschienen. Wer die Band in den letzten zwei Jahren schon mal live erleben durfte, konnte sich von einer Formation überzeugen lassen, die von einer Spielfreude beseelt wird, wie man sie heutzutags nur noch sehr selten auf einer Bühne sieht. Wer das Z7 in dieser Nacht nicht mit einem seligen Lächeln im Gesicht verlässt, hat definitiv etwas falsch gemacht.

Videos

Location

Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstraße 7
4133 Pratteln
Switzerland
Plan route

Seit 1994 befindet sich in Pratteln bei Basel eines der beliebtesten Konzerthäuser der Schweiz.
Der Verein Z7 organisiert im Schnitt über 150 Veranstaltungen pro Jahr. Für das Dreiländereck und für die ganze Schweiz bietet das Z7 ein abwechslungsreiches und ansprechendes Angebot an Live-Konzerten. Das Z7 stellt sich das Ziel, den Fans bestmögliche Konzertqualität gepaart mit einer familiären Atmosphäre anzubieten. Nebst Konzerten in Pratteln veranstaltet das Z7 auch regelmässig Konzerte und Open Airs in der Region.

Von aussen macht die Konzertfabrik Z7 einen unscheinbaren Eindruck, dabei ist es eine der renommiertesten und legendärsten Konzerthallen Europas. 1994 wurde die ehemalige Lagerhalle in eine Konzertlokal umfunktioniert. Daraufhin folgten in 20 Jahren über 2'000 Konzerte und eine Million Besucher. Den bis zu 1'600 Besuchern wird ein hoher Standard an Ton- und Lichtqualität geboten, wie es sie selten in der Schweiz gibt.