4. Konzert „Alcina“ Stadttheater Bern

Stadttheater Bern
Kornhausplatz 11
3011 Bern

Tickets ab CHF 37.00
Ermässigung verfügbar

Veranstalter: Die Freitagsakademie, Postfach, 3001 Bern, Schweiz

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je CHF 45.00

Vereinsmitglieder

je CHF 38.00

Studierende, Kulturlegi, Kinder ab 12 J

je CHF 22.50

Kinder bis 11 Jahre

je CHF 0.00

2. Kategorie

Normalpreis

je CHF 37.00

Vereinsmitglieder

je CHF 30.00

Studierende, Kulturlegi, Kinder ab 12 J

je CHF 18.50

Kinder bis 11 Jahre

je CHF 0.00

Summe CHF 0.00
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermässigungsinformationen

Rollstuhlplätze als Randplätze buchen
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

4. Konzert
„Alcina“

eine Zauberoper von Georg Friedrich Händel
Eine Koproduktion der Freitagsakademie mit Konzert Theater Bern und in Zusammenarbeit mit BERNVOCAL

14., 15., 16. und 17. September, Bern Stadttheater


Was für eine fantastische Frauenrolle: Alcina ist eine der tiefsinnigsten und zwiespältigsten Figuren der Weltliteratur. Der Dichter Ariost setzt ihr in seinem Ritterepos „Orlando furioso“ ein ewiges Denkmal, und Georg Friedrich Händel hat nach diesem Stoff eine seiner bekanntesten und wirkmächtigsten Opern komponiert. Alcina ist eine abgrundtief böse und hässliche Zauberin, die die christlichen Kreuzfahrer vom rechten Weg abbringen will, in dem sie sich selbst in eine verführerische Schönheit verwandelt und ein elendes Stück Wüste in ein hinreißendes Zauberreich. Dort verführt sie den Ritter Ruggiero, der schließlich nur mit aller Gewalt von seinen Freunden vom Zauber abgebracht wird. Doch wer genauer hinhört, erkennt hinter der moralischen Geschichte die Abgründe: eigentlich liebt Alcina ihren Ruggiero wirklich, und nur ihre Hässlichkeit treibt sie dem Bösen in die Arme. In der Regie des Shooting-Stars des deutschsprachigen Theaters, Nikolaus Habjan, der seine Aufführungen mit Puppenspiel unvergesslich macht, spielt die Freitagsakademie Händels Partitur.


Markus Märkl, musikalische Leitung
Nikolaus Habjan, Regie & Puppen
Manuela Linshalm, Puppenspiel
Stefan Suske, Erzähler



BERNVOCAL (Leitung und Einstudierung Fritz Krämer):
Alcina: Maria Friederike Schöder / Morgana: Olivera Ticevic / Ruggiero: Philipp Mathmann / Bradamante: Ulrike Andersen / Oronte: Michael Feyfar

Die Freitagsakademie
Lenka Torgersen, Konzertmeisterin

Anfahrt